Walking in your shoes®

Geeignet Für ALLE zur persönlichen Standortbestimmung! Aktuelle Fragestellungen walken/gehen

Geeignet Für Theaterschaffende: Schauspielcoaches, Therapeuten, Dozenten, Regisseure, Schauspieler, Lehrer: zB Aspekte der Figur GEHEN/WALKEN, Rollenarbeit

5 Tage Kurs in der Maremma/Toskana

vom 24. 07. - 31.07. 2022

oder vom 09. - 16. 10. 2022  

Sonderpreis für Frühbucher!  (keine Vorkenntnisse notwendig)

Brücken schlagen, sich gegenseitig inspirieren, neue Ressourcen, Begabungen erkennen, oder neue Aspekte einer Theaterfigur mitnehmen.  Die Selbstaktivierung kann unterhaltsam sein.   

Infos zum Kurs in Tatti

Der Körper erlebt und erfährt Situationen: Erkenntnisse sammeln über eine Situation im Leben oder Rollen und Teilaspekte einer Figur WALKEN. Neue Impulse und Verständnis bekommen für eine Theaterfigur oder für Dich persönlich! Der Teilnehmer GEHT/WALKT selber oder wählt einen Stellvertreter.

Einzelarbeit oder in der Gruppe. Workshops auch für bestehende Gruppen, Projekte, Schauspielschulen und Schulen. Kurse, Aus- und Fortbildung mit Zertifikat des WIYS® Institutes.

Tagesworkshops: regelmässig 

Du möchtest die Methode lernen und selbst Leiter WIYS® werden? Eine neue Ausbildung ist wieder geplant.

Seit 2016 bin ich ausgebildet in der WIYS® Methode. Das Certificate of Trainer training in the method of  "Walking-In-Your-Shoes"® (2019) berechtigt mich, Leute in der WIYS Methode auszubilden, damit sie es selber anwenden können. WIYS wurde in den 1980er Jahren von John Cogswel (Psychologe) und Joseph Culp (Schauspieler) entwickelt.

Mein Artikel erschienen auf der Institutseite, hier als pdf  

www.wiys-institut.org/fileadmin/user_upload/Artikel_WIYS_und_Theaterarbeit.pdf

(Infos anfordern bitte per mail unter Kontakt) 

siehe auch unter https://www.energetisches-heilen.hamburg/workshops